عن عائشة رضي الله عنها قالت: قال رسول الله صلى الله عليه وسلم : «أَبْغَضُ الرِّجَالِ إِلى اللهِ الأَلَدُّ الخَصِمُ».
[صحيح] - [متفق عليه]
المزيــد ...

Von 'Aischah - möge Allah mit ihr zufrieden sein - wird überliefert, dass sie sagte: Der Gesandte Allahs - Allahs Segen und Frieden auf ihm - sagte: "Der Mann, den Allah am meisten verabscheut, ist derjenige, der unnachgiebig streitet!"
Absolut verlässlich (Sahih) - Sowohl von al-Buchary, als auch von Muslim in ihren "Sahih-Werken" überliefert

Erklärung

Allah - erhaben ist Er - verabscheut die Person, die sich heftig streiten, immer mit anderen im Streit sind und nicht nachgeben, wenn sie im Unrecht sind.

Übersetzung: Englisch Französisch Spanisch Türkisch Urdu Indonesisch Bosnisch Russisch Bengalisch Chinesisch Farsi Tagalog Indisch Singhalesisch Kurdisch Hausa Portugiesisch Malayalam Telugu Sawahili Tamil Birmesisch Japanisch
Übersetzung anzeigen

Nutzen

  1. Allah - erhaben ist Er - hasst die Person, die sich häufig streitet und ständig diskutiert.
  2. Streitet man mit von der Scharia anerkannten Argumenten für ein Recht, das einem tatsächlich zusteht und berücksichtigt dabei die Grundsätze des Verfahrensrechts im Islam, ist das kein Problem und gehört nicht zu den Streiten, die kritisiert werden.
  3. Wenn ein Mensch sich auf einen Streit einlässt, muss er sich auf einen Beweis stützen, um sein Recht zu erhalten und soll nicht zu heftig streiten.
  4. "Der Mann, den Allah am meisten verabscheut" ist allgemein formuliert, denn die Frau ist genauso wie der Mann im Urteil.
  5. Derjenige, der sich gegen einen anderen durchsetzt und mit ihm streitet, aber dabei im Recht ist, macht etwas, das richtig ist und Allah liebt ihn und verabscheut ihn nicht.
  6. Die Überlieferung bestätigt, dass der "Hass" eine Eigenschaft von Allah ist, die so zu verstehen ist, wie es Ihm - gepriesen ist Er - gebührt.