عن أبي مسعود البدري رضي الله عنه عن النبي صلى الله عليه وسلم قال: «مَنْ قَرَأَ بِالآيَتَيْنِ مِنْ آخر سُورَةِ البَقَرَةِ في لَيْلَةٍ كَفَتَاه».
[صحيح] - [متفق عليه]
المزيــد ...

Abu Mas'ud Al-Badry überliefert vom Propheten, dass er sagte: "Wer in einer Nacht die beiden Verse vom Ende der Sure "al-Baqarah" (2) liest, dem sind sie genug!"
Absolut verlässlich (Sahih) - Sowohl von al-Buchary, als auch von Muslim in ihren "Sahih-Werken" überliefert

Erklärung

Der Prophet teilt mit, dass man, wenn man die letzten beiden Verse der Sure "al-Baqarah" (2/ 284, 285) in einer Nacht vor dem Schlafen liest, dann genügen sie einem; d. h. sie genügen einem als freiwilliges Nachgebet, oder sie genügen einem, sodass mein kein anderes Pensum mehr braucht, mit dem man Allah gedenkt, oder er meinte, dass es das mindeste ist, was man im freiwilligen Nachtgebet an Koran lesen sollte und es gibt noch andere Interpretationen. Und alles was erwähnt wurde trifft zu und ist vom Wortlaut der Überlieferung mit umfasst.

Übersetzung: Englisch Französisch Spanisch Türkisch Urdu Indonesisch Bosnisch Russisch Bengalisch Chinesisch Farsi Indisch Singhalesisch Uigurisch Kurdisch Hausa Portugiesisch Malayalam Telugu Sawahili Tamil Birmesisch Thai Japanisch
Übersetzung anzeigen

Nutzen

  1. Es wird gezeigt welche besondere Bedeutung das Ende der Sure "al-Baqarah" (2) hat.
  2. Das Ende der Sure "al-Baqarah" (2/ 284, 285)schützen einen vor allem Schlechten, allen Übeln und dem Schaytan, wenn man es in einer Nacht liest.