عن أبي كريمة المقداد بن معد يكرب رضي الله عنه عن النبي صلى الله عليه وسلم قال: «إِذَا أَحَبَّ الرَّجُلُ أَخَاهُ، فَلْيُخْبِرْهُ أَنَّهُ يُحِبُّهُ».
[صحيح] - [رواه أبو داود والترمذي والنسائي في السنن الكبرى وأحمد]
المزيــد ...

Abu Karimah Al-Miqdad bin Ma'd Yakrib - möge Allah mit ihm zufrieden sein - berichtete, dass der Prophet - Allahs Segen und Frieden auf ihm - sagte: "Wenn ein Mann seinen Bruder liebt, soll er ihm mitteilen, dass er ihn liebt!"
Absolut verlässlich (Sahih) - Überliefert von al-Tirmithy

Erklärung

Es gibt viele Überlieferungen, die dazu aufrufen sich um Allahs Willen zu lieben und über den Lohn dafür berichten. Diese Überlieferung weist jedoch auf einen wichtigen Aspekt hin, der eine große Wirkung auf die Beziehung zwischen den Gläubigen hat und Zuneigung unter ihnen verbreitet: Seinem Bruder mitzuteilen, dass man ihn liebt. Das schützt den Aufbau der Gesellschaft vor Einflüssen, die zu Spaltung und Auflösung führen, indem man zwischen den einzelnen Individuuen in der islamischen Gesellschaft Liebe und Zuneigung verbreitet und die gesellschaftliche Bindung durch die Brüderlichkeit im Islam stärkt. All das wird durch die Dinge gewährleistet, die Liebe und Zuneigung herbeiführen, wie zum Beispiel, dass Leute, die sich für Allah - erhaben ist Er - lieben, es sich gegenseitig sagen.

Übersetzung: Englisch Französisch Spanisch Türkisch Urdu Indonesisch Bosnisch Russisch Bengalisch Chinesisch Farsi Tagalog Indisch Vietnamesisch Singhalesisch Kurdisch Hausa Portugiesisch Malayalam Telugu Sawahili Tamil Birmesisch Japanisch
Übersetzung anzeigen

Nutzen

  1. Wer seinen Bruder um Allahs Willen liebt, soll es ihm mitteilen
  2. Ein positives Resultat daraus ist, dass wenn eine Person weiß, dass man sie liebt, bereit ist einen Ratschlag zu akzeptieren, wenn man sie auf etwas hinweist, was ihr nützt und sie die Aussage nicht zurückweist, mit der man sie zu etwas aufruft, worin Gutes ist, welches der Person verborgen blieb.
  3. Es wird empfohlen jemandem, den man um Allahs Willen liebt, mitzuteilen, dass man ihn liebt, um die Liebe und das Gefühl der Vertrautheit zu mehren.